Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

0
%

Anteil zertifizierter Immobilien nach Marktwert im gesamten betreuten Portfolio

Green-Building-
Zertifizierungen
nach

DGNB
BREEAM
LEED

Green-Building- Zertifizierungen

Infinity Office: Ausgezeichnet!

In 2021 erhielt das „Infinity Office“ in Düsseldorf zwei Auszeichnungen im Bereich Nachhaltigkeit:

  • Auszeichnung in Gold nach dem Deutschen Gütesiegel Nachhaltiges Bauen
  • Auszeichnung der Landesregierung Nordrhein-Westfalen als „Energieeffizientes Nichtwohngebäude in NRW“.
NB-DIV-shadow

Wir leben Diversity!

PERSONELLE UND KULTURELLE VIELFALT

In Vielfalt steckt ein starkes Potenzial. Denn aus der Verknüpfung individueller Kenntnisse, vielfältiger Fähigkeiten und unterschiedlichen Herangehensweisen entstehen neue Lösungsansätze.

Wir legen Wert auf Vielfalt in unseren Teams, und wir fördern sie auf allen Ebenen.

52 %
Frauen

48 %
Männer

Zum Jahresende 2020 beschäftigte die DIC Mitarbeiter aus 13 Nationen

DIC Green Bond Framework

Green Finance

Wir gehen neue Wege:
Schuldschein mit ESG-Link

Mit dem Schuldschein mit ESG-Link leisten wir erneut wichtige Pionierarbeit in unserer Branche.

Durch die Verknüpfung der Zinskonditionen mit verlässlich messbaren Nachhaltigkeitskennzahlen setzen wir uns konkret Leitplanken für unsere Investment- und Refurbishment-Aktivitäten. Ziel ist die Steigerung des Green-Building-Anteils im Bestandsportfolio (Commercial Portfolio) bis Ende 2023 auf mindestens 20 %.

Denn dann sinkt der Zinssatz für die folgenden Zins­perioden um 5 Basispunkte.

Ein positiver Beitrag zum Klimaschutz bei gleichzeitiger Reduktion unseres Finanzierungsaufwands – eine eindeutige Win-Win-Konstellation.

Zinsauswirkungen der Green-Building-Quote

  • Emissionsvolumen von 250 Mio. Euro
  • jährliche Durchschnittsverzinsung von 1,78 %
  • Durchschnittliche Laufzeit von 4,2 Jahren
  • Überprüfung der Quote in den Jahren 2023, 2026 und 2029
  • Steigt die Green-Building-Quote auf über 20 %, sinkt der Zinssatz für die folgenden Zins­perioden um 5 Basispunkte

ESG-Roadmap

Wir managen unser Business proaktiv unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten mit unserem erfahrenen Management. In unserer ESG-Roadmap – die wir laufend erweitern – setzen wir uns sowohl kurzfristige als auch mittelfristige Ziele zur Umsetzung unserer ESG-Strategie

null

ESG-Managementansatz für unsere Immobilien (360-Grad-Wertschöpfungsansatz):

Implementierung und Weiterentwicklung

ab 2021

null

ESG-Portfolioscreening

(anhand priorisierter ESG-Kriterien und scientific-based Benchmarks)

ab 2021

null

„ESG-Klauseln“ in Standardverträgen:

Ergänzung von z.B. Mietverträgen (Green Lease), Facility-Management-Verträgen (Energiemanagement & Green FM)

ab 2021

null

Aktives Engagement in der Immobilienbranche

kontinuierlich

null

Digitale ESG-Daten:

Digitalisierung Rohdaten für unsere Steuerungs- und Reportingprozesse

ab 2021

null

Risiko-Management unter ESG-Gesichtspunkten:

Prüfung & Erweiterung (TCFD-Anforderungen)

kontinuierlich

null

ESG-Strategie & ESG-Organisation:

Weiterentwicklung, Integration & Etablierung

ab 2021

null

Digitale Gebäudeeffizienz:

Initiierung von Piloten

ab 2021

null

Weiterentwicklung unserer Ankaufs- und Investmentstrategie:

Investment in energieeffiziente und nachhaltige Immobilien

ab 04 /2021

Schuldschein mit ESG-Link (Erstes Testing 2023)

null

ESG-Wissensvernetzung:

intern

ab 06/2021

null

Richtlinien mit ESG-Relevanz:

Veröffentlichung und (Weiter-)Entwicklung (z. B. Compliance, IT)

ab Q2 2021

null

Kommunikation zum Thema ESG und Nachhaltigkeit:

Intensivierung mit Stakeholdern & Mitarbeitern auf unterschiedlichen Kanälen

ab 02/2021

(intern: Launch DIC Office Hub)

ab 06/2021

Refresh Homepage

null

Weiterbildung Mitarbeiter zu ESG-relevanten Themen

ab 09/2021

null

ESG-Reporting & ESG-Ratings:

Ausbau und Standardisierung (z.B. Offenlegung/Taxonomie, UN SDGs)
Teilnahme an relevanten ESG-Ratings mit dem Ziel der Verbesserung

ab Q3 2021

null

Employer Branding:

Personalbindung und -entwicklung, Attraktivität als Arbeitgeber
– Implementierung von wiederkehrenden Mitarbeiterfeedbackrunden und Pulse Surveys
– Implementierung von Mitarbeiterbenefits

ab Q4 2021

null

Sicherheit & Gesundheit am Arbeitsplatz:

– Implementierung eines Gesundheitstages
– Wiederkehrende Kommunikation zu Gesundheit am Arbeitsplatz im DIC Office Hub

ab Q4 2021

null

„Grüne Produkte & Services“ für Mieter:

Initiierung und Angebot von nachhaltigen und digitalen Konzepten

ab Q4 2021

null

Gemeinnütziges und gesellschaftliches Engagement:

Auswahl eines (oder mehrerer) gemeinnütziger Initiativen, die von den Mitarbeitern selbst ausgewählt und aktiv unterstützt werden

2021/2022

ESG-Download-Center

NB 2020

Nachhaltigkeitsbericht 2020