DIC Asset AG: Logistik- und Büromietverträge mit 33.500 qm verlängert

EQS-News: DIC Asset AG / Schlagwort(e): Immobilien
DIC Asset AG: Logistik- und Büromietverträge mit 33.500 qm verlängert
31.10.2022 / 07:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Presseinformation

DIC Asset AG: Logistik- und Büromietverträge mit 33.500 qm verlängert

  • Frühzeitige Vertragsverlängerung von 26.500 qm Logistik- und 7.000 qm Büroflächen
  • Bestandsmieter schätzen DIC als kreativen und zuverlässigen Partner
  • Optimierung der Büroimmobilie nach ESG-Kriterien

Frankfurt am Main, 31. Oktober 2022. Die DIC Asset AG („DIC“), ISIN: DE000A1X3XX4, eines der führenden deutschen börsennotierten Immobilienunternehmen hat zwei Mietverträge über eine Gesamtfläche von rund 33.500 qm im Logistikzentrum in Achim bei Bremen und im Bürogebäude in Saalfeld frühzeitig verlängert.

„Die Nachfrage nach Büro- und Logistikflächen an etablierten Standorten ist weiterhin groß. Die Entscheidung unserer Bestandsmieter zur frühzeitigen Mietvertragsverlängerung ist ein erneuter Vertrauensbeweis in die DIC und ein Beleg dafür, dass unsere Mieter sich in unseren Flächen wohlfühlen und uns als zuverlässigen und kreativen Partner schätzen. Durch die nachhaltigen Umbaumaßnahmen im Bürogebäude in Saalfeld sichern wir zudem Werte für unsere Stakeholder und unsere Umwelt“, kommentiert Christian Fritzsche, Geschäftsführer der DIC Onsite GmbH, einer Tochtergesellschaft der DIC.

Details zu den Vermietungen:

Im Logistikzentrum in Achim hat die DIC den Mietvertrag mit dem Bestandsmieter, einem deutschen Automobilhersteller, über rund 26.500 qm Hallenfläche bis 2025 verlängert. Er hat die Einheit mit sehr guter Anbindung an die Autobahn A27 bereits im Jahr 2017 angemietet. Mieter der restlichen Hallenfläche von rund 15.000 qm ist die Coca-Cola GmbH. Das im Jahr 2017 errichtete Logistikzentrum ist nach dem Gold-Standard der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) zertifiziert und gehört zum Portfolio des offenen Immobilien Spezial-AIF „RLI Logistics Fund – Germany I“.

In der Büroimmobilie in Saalfeld hat die DIC den Mietvertrag mit dem Single-Tenant Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di bis 2027 verlängert. Die Gewerkschaft nutzt die rund 7.000 qm als eines von insgesamt neun Schulungs- und Bildungszentren in Deutschland. Im Zuge der Vertragsverlängerung hat die DIC gemeinsam mit ver.di in der Immobilie im Eigenbestand energetische Umbaumaßnahmen beschlossen, wie die Modernisierung der Heizung und die Umstellung der gesamten Objektinnenbeleuchtung auf das ressourcenschonende Leuchtmittel LED.

 

Über die DIC Asset AG:

Die DIC Asset AG ist der führende deutsche börsennotierte Spezialist für Büro- und Logistikimmobilien mit über 20 Jahren Erfahrung am Immobilienmarkt und Zugang zu einem breiten Investorennetzwerk. Unsere Basis bildet die überregionale und regionale Immobilienplattform mit neun Standorten in allen wichtigen deutschen Märkten (inkl. VIB Vermögen AG). Aktuell betreuen wir 357 Objekte mit einem Marktwert von 14,2 Mrd. Euro onsite – wir sind präsent vor Ort, immer nah am Mieter und der Immobilie.

Das Segment Commercial Portfolio umfasst Immobilien im bilanziellen Eigenbestand. Hier erwirtschaften wir kontinuierliche Cashflows aus langfristig stabilen Mieteinnahmen, zudem optimieren wir den Wert unserer Bestandsobjekte durch aktives Management und realisieren Gewinne durch Verkäufe.

Im Segment Institutional Business erzielen wir aus dem Angebot unserer Immobilien-Services für nationale und internationale institutionelle Investoren laufende Gebühren aus der Strukturierung und dem Management von Investmentprodukten mit attraktiven Ausschüttungsrenditen.

Die DIC Asset AG ist seit Juni 2006 im SDAX notiert.

 

IR-Kontakt DIC Asset AG:
Peer Schlinkmann
Leiter Investor Relations & Corporate Communications
Neue Mainzer Straße 20
60311 Frankfurt am Main
Fon +49 69 9454858-1492
ir@dic-asset.de

 


31.10.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News – ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


 

 

show this