News Detail - DIC Assets

DIC Asset AG setzt Standards für nachhaltigen Gebäudebetrieb

EQS-News: DIC Asset AG / Schlagwort(e): Immobilien/Nachhaltigkeit
DIC Asset AG setzt Standards für nachhaltigen Gebäudebetrieb
20.10.2022 / 07:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Presseinformation

DIC Asset AG setzt Standards für nachhaltigen Gebäudebetrieb

  • Strategische Partnerschaft mit den vier größten Facility Managern
  • Leistungsverzeichnis um klare Nachhaltigkeits-Regelungen ergänzt
  • Wichtiger Schritt auf dem Weg zu 40% weniger CO2 bis 2030

Frankfurt am Main, 20. Oktober 2022. Die DIC Asset AG („DIC“), ISIN: DE000A1X3XX4, eines der führenden deutschen börsennotierten Immobilienunternehmen hat mit WISAG, SPIE, RGM/Gegenbauer und Apleona, den vier größten Facility-Management-Dienstleistern im DIC-Portfolio, eine strategische Partnerschaft beim Thema „Green FM“ geschlossen. Das Standard-Leistungsverzeichnis für Facility Manager wird um Regelungen mit Fokus auf einen nachhaltigen Gebäudebetrieb erweitert.

„Auch in einer komplexen Welt mit vielen Herausforderungen machen wir bei den Themen Nachhaltigkeit und ESG keine Kompromisse. Ich bin überzeugt, die großen Player wie wir müssen hier Verantwortung übernehmen und die Reduktion von CO2-Emissionen bei den Gebäuden vorantreiben. Gemeinsam mit unseren wichtigsten Dienstleistern haben wir jetzt Standards definiert, die uns hier entscheidend weiterbringen. In unserer Tradition als verantwortliches Unternehmen schaffen wir damit erneut und nachhaltig Werte für unsere Kunden, unsere Investoren, unsere Aktionäre und für die Umwelt“, kommentiert Sonja Wärntges, Vorstandsvorsitzende der DIC.

Der neue Vertragsstandard wird auch bei Neuausschreibungen angewendet. DIC erwartet eine Anwendung des neuen Rahmenwerks auf rund 62% der Objekte im Eigenbestand bis Jahresende.

Im Rahmen des dieses Jahr kommunizierten CO2-Einsparziels von 40% je qm im Eigenbestand bis 2030 hat DIC verschiedene ESG-Initiativen über alle Geschäftsbereiche gestartet. Neben dem Einkauf erneuerbarer Energien, dem Ausbau der Green-Building-Quote und der Ausweitung der Green-CAPEX-Maßnahmen spielt auch der nachhaltige Gebäudebetrieb in Abstimmung mit Dienstleistern und Nutzern vor Ort eine wichtige Rolle. Auf Basis unterjährig erfasster und ausgewerteter Daten zur Verbrauchsentwicklung sollen bottom-up Energieeinsparkonzepte entwickelt werden. DIC koordiniert die Durchführung der Aktivitäten im Eigenbestand zentral.
 

Über die DIC Asset AG:

Die DIC Asset AG ist der führende deutsche börsennotierte Spezialist für Büro- und Logistikimmobilien mit über 20 Jahren Erfahrung am Immobilienmarkt und Zugang zu einem breiten Investorennetzwerk. Unsere Basis bildet die überregionale und regionale Immobilienplattform mit neun Standorten in allen wichtigen deutschen Märkten (inkl. VIB Vermögen AG). Aktuell betreuen wir 357 Objekte mit einem Marktwert von 14,2 Mrd. Euro onsite – wir sind präsent vor Ort, immer nah am Mieter und der Immobilie.

Das Segment Commercial Portfolio umfasst Immobilien im bilanziellen Eigenbestand. Hier erwirtschaften wir kontinuierliche Cashflows aus langfristig stabilen Mieteinnahmen, zudem optimieren wir den Wert unserer Bestandsobjekte durch aktives Management und realisieren Gewinne durch Verkäufe.

Im Segment Institutional Business erzielen wir aus dem Angebot unserer Immobilien-Services für nationale und internationale institutionelle Investoren laufende Gebühren aus der Strukturierung und dem Management von Investmentprodukten mit attraktiven Ausschüttungsrenditen.

Die DIC Asset AG ist seit Juni 2006 im SDAX notiert.

 

IR/PR-Kontakt DIC Asset AG:
Peer Schlinkmann
Leiter Investor Relations & Corporate Communications
Neue Mainzer Straße 20 • MainTor Primus

60311 Frankfurt am Main
Fon +49 69 9454858-1492
ir@dic-asset.de

 

 



20.10.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com



show this