DIC Asset AG konzentriert ihr Logistikgeschäft in der VIB Vermögen AG und erhöht ihren Mehrheitsanteil auf 68%

EQS-News: DIC Asset AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
DIC Asset AG konzentriert ihr Logistikgeschäft in der VIB Vermögen AG und erhöht ihren Mehrheitsanteil auf 68%
28.11.2022 / 08:52 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Presseinformation

DIC Asset AG konzentriert ihr Logistikgeschäft in der VIB Vermögen AG und erhöht ihren Mehrheitsanteil auf 68%

  • Die DIC bündelt ihr Logistikgeschäft in der VIB via Sacheinlage
  • Künftige Fokussierung stärkt die Position der DIC in der Asset-Klasse Logistik
  • Position als führende Plattform weiter gefestigt
  • Große Wachstumspotentiale für gesamte DIC Asset-Gruppe

Frankfurt am Main, 28. November 2022. Die DIC Asset AG („DIC“), ISIN: DE000A1X3XX4, eines der führenden deutschen börsennotierten Immobilienunternehmen, hat ihren Mehrheitsanteil an der VIB Vermögen AG („VIB“) auf rund 68% erhöht und damit den Einfluss auf das Unternehmen weiter ausgebaut. Die DIC bündelt nun ihre gesamten Logistikaktivitäten in der VIB, die innerhalb der DIC Asset-Gruppe (DIC Asset AG bzw. deren Tochtergesellschaften) in Zukunft als Spezialist für Logistikimmobilien fungiert.

„Das ist ein wichtiger Schritt für die Zukunft der DIC Asset-Gruppe. Wir werden die VIB noch stärker in unser Unternehmen integrieren und bekommen dadurch deutlich Rückenwind für unser Engagement in der wichtigen Asset-Klasse Logistik. Gerade in diesen Zeiten zeigen wir durch klare strategische Entscheidungen, dass wir die Zukunft gestalten und Werte für alle unsere Stakeholder schaffen“, erklärt Sonja Wärntges, die Vorstandsvorsitzende der DIC Asset AG.

Hintergrund für die Erhöhung der Anteile ist die heute nach Beschluss von Vorstand und Aufsichtsrat der VIB durchgeführte Sachkapitalerhöhung in Höhe von 99 Mio. Euro durch Ausgabe von 4.872.761 neuen Stückaktien. Diese dient dem Erwerb des angebotenen Logistikgesamtpakets in Höhe von ca. 99 Mio. Euro von der DIC Asset-Gruppe, bestehend aus einem Logistikimmobilienportfolio mit einem Wert von ca. 56 Mio. Euro sowie zweier Managementgesellschaften im Wert von ca. 43 Mio. Euro, die das Management von Immobilien für fremde Dritte im Logistikbereich durchführen.

Die VIB wird durch die Übernahme der Managementverträge künftig nach dem gleichen starken Zwei-Säulen-Modell arbeiten wie die DIC und zum einen als Bestandshalter von eigenen Immobilien tätig sein und zum anderen als Asset-Manager von Immobilien für Dritte. Damit wird der VIB der Zugang zum renditestarken Markt des Managements von Logistikimmobilien für Dritte ermöglicht.

Damit bündelt die DIC ihre Logistikaktivitäten unter dem Dach der Tochtergesellschaft VIB wie geplant und stärkt weiter ihre Position als führende Immobilienplattform mit Fokus auf Büro und Logistik im deutschen Immobilienmarkt.

 

Über die DIC Asset AG:

Die DIC Asset AG ist der führende deutsche börsennotierte Spezialist für Büro- und Logistikimmobilien mit über 20 Jahren Erfahrung am Immobilienmarkt und Zugang zu einem breiten Investorennetzwerk. Unsere Basis bildet die überregionale und regionale Immobilienplattform mit neun Standorten in allen wichtigen deutschen Märkten (inkl. VIB Vermögen AG). Aktuell betreuen wir 359 Objekte mit einem Marktwert von 14,5 Mrd. Euro onsite – wir sind präsent vor Ort, immer nah am Mieter und der Immobilie.

Das Segment Commercial Portfolio umfasst Immobilien im bilanziellen Eigenbestand. Hier erwirtschaften wir kontinuierliche Cashflows aus langfristig stabilen Mieteinnahmen, zudem optimieren wir den Wert unserer Bestandsobjekte durch aktives Management und realisieren Gewinne durch Verkäufe.

Im Segment Institutional Business erzielen wir aus dem Angebot unserer Immobilien-Services für nationale und internationale institutionelle Investoren laufende Gebühren aus der Strukturierung und dem Management von Investmentprodukten mit attraktiven Ausschüttungsrenditen.

Die DIC Asset AG ist seit Juni 2006 im SDAX notiert.

 

IR-Kontakt DIC Asset AG:
Peer Schlinkmann
Leiter Investor Relations & Corporate Communications
Neue Mainzer Straße 20
60311 Frankfurt am Main
Fon +49 69 9454858-1492
ir@dic-asset.de

 


28.11.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News – ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


 

 

show this