DIC Asset Aktiengesellschaft - Das Immobilienunternehmen mit Anlagefokus Gewerbeimmobilien in Deutschland

DIC Asset
DIC Asset
DIC Asset
DIC Asset

 

 

Quartalsmitteilung

 

Die DIC Asset AG ist auf Gewerbeimmobilien, insbesondere Büroimmobilien, in Deutschland spezialisiert. Aktuell managen wir mit 169 Objekten ein Immobilienvermögen von rund 5,6 Mrd. Euro. Unsere Investitionsstrategie zielt auf die Weiterentwicklung eines qualitätsorientierten, ertragsstarken und regional diversifizierten Portfolios.

Eigene Immobilienmanagement-Teams an sechs Standorten an regionalen Portfolio-Schwerpunkten betreuen die Mieter direkt. Durch die Nähe zu Mietern und regionalen Märkten erarbeiten wir uns einen wesentlichen Standort- und Know-how-Vorsprung gegenüber standortfernen nationalen und internationalen Wettbewerbern.

Unsere Aktivitäten zielen auf die Sicherung und Steigerung von Mieteinnahmen und Ergebnissen sowie den Werten unserer Immobilien.  Wir kontrollieren und steuern dazu die komplette Wertschöpfungskette – von der Akquisition über das Immobilienmanagement bis zum Verkauf – und den Ressourceneinsatz.

 

 

 

 

"Dem inneren Kompass folgen"

Interview mit Sonja Wärntges im DUB UNTERNEHMER-Magazin >>

 

"Größe ist wichtig in unserem Geschäft"

Interview mit Sonja Wärntges in der Börsen-Zeitung >>

 

"Wie wohnen wir in Zukunft?"

Sonja Wärntges im FOCUS >>

 

"Global denken, lokal investieren"

Sonja Wärntges in der SparkassenZeitung >>

 

"Überhitzungsgefahr am Markt – drei Strategien für Immobilienunternehmen"

Sonja Wärntges im HANDELSBLATT >>

 


Aktuelles

 
24.06.2019
DIC Asset AG: GEG erwirbt Augsburger HELIO

Die DIC Asset AG hat mit Vertrag vom 5.6.2019 die GEG German Estate Group erworben. Die Transaktion wird voraussichtlich Ende Juni abgeschlossen sein. Die GEG hat jetzt in Augsburg das HELIO, ein Geschäfts-, Dienstleistungs- und Bürozentrum samt Tiefgarage in erstklassiger Zentrumslage direkt neben dem Hauptbahnhof im Rahmen einer off-market-Transaktion erworben. >>

 

05.06.2019
DIC Asset AG erwirbt die GEG German Estate Group

Die DIC Asset AG erwirbt mit der GEG German Estate Group einen der am schnellsten wachsenden deutschen Immobilien-Investment- und Asset Manager / Anstieg der Assets under Management allein im institutionellen Fondsgeschäft auf mehr als 5 Mrd. Euro / Direkte deutliche Steigerung der Profitabilität pro Aktie / Anhebung der FFO-Guidance 2019 von 70–72 Mio. Euro auf 88–90 Mio. Euro >>

 

05.06.2019, 8:30
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

DIC Asset AG erwirbt die GEG German Estate Group von der TTL Real Estate und KKR >>

 

23.05.2019
René Zahnd – CEO der Swiss Prime Site AG – wird Mitglied des Aufsichtsrates der DIC Asset AG

Mit Wirkung vom 21. Mai 2019 bis zum Ende der nächsten Hauptversammlung wurde René Zahnd (53) zum neuen Mitglied des Aufsichtsrats der DIC Asset AG gerichtlich bestellt. René Zahnd ist seit dem 1. Januar 2016 Chief Executive Officer der Swiss Prime Site AG. >>

 

03.05.2019
DIC Asset AG steigert FFO um 25% und senkt LtV auf unter 50%

FFO steigt um 25% auf 17,0 Mio. Euro / Loan-to-Value (LtV) sinkt auf 49,8% (Vorjahr: 56,2%) / Operative Kennzahlen deutlich verbessert: EPRA Leerstandsquote sinkt auf 8,4%, WALT steigt auf 5,8 Jahre / DIC Asset AG bestätigt Prognose für 2019 >>

 

29.04.2019
DIC Asset AG realisiert Gewinn von rd. 43,9 Mio. Euro mit dem Verkauf ihres 8%-Anteils an der TLG Immobilien AG – Erlöse werden in das eigene Geschäft investiert

Die DIC Asset AG, eines der führenden deutschen börsennotierten Immobilienunternehmen, hat mit der Übertragung eines 8%-Aktienpakets an der TLG Immobilien AG den größten Teil ihrer Beteiligung an die Bedrock-Gruppe veräußert. Aus dem Verkauf, der vertraglich bereits im Dezember 2018 vereinbart wurde, resultiert ein Gewinn von rund 43,9 Mio. Euro. >>